Karriere
  • „Die Weiterbildungsplanung  findet im Dialog zwischen Mitarbeiter und Vorgesetzten statt.“

    Markus, Systementwickler

  • „Bei Mixed Mode fühle ich mich geschätzt, als Mensch und als Kollege.“

    Denis, Systementwickler

  • „Der Aufgabenbereich ist weit gestreut, dadurch ist meine Arbeit sehr vielfältig.“

    Lore, Softwareentwicklerin

  • „Ich finde es toll, dass die PIXEL Group ein Team hat, das sich um Veranstaltungen auch außerhalb der Firma kümmert. Dadurch hat man die Möglichkeit sich als Kollegen besser kennenzulernen.“

    Dirk, Softwareentwickler

  • „Die Jobsicherheit, die mir Mixed Mode bietet, ist mir sehr wichtig.“

    Denis, Systementwickler

  • „Die Firmen Events machen einfach Spaß.“

    Jens, QM-Beauftragter

  • „Mir gefällt das Familiäre. Man kann auch mal dem Chef persönlich etwas sagen und Verbesserungsvorschläge machen.“

    Dirk, Softwareentwickler

  • "Ich finde es gut, dass durch die internen Vorträge Wissen geteilt wird.“

    Markus, Systementwickler

  • „Qualitätsmanagement ist wichtig, weil es die Arbeit erleichtert und das Ergebnis verbessert.“

    Jens, QM-Beauftragter

  • "Mixed Mode ist sehr familienfreundlich. Über den Kinderbetreuungskostenzuschuss habe ich mich total gefreut.“

    Erwin, Softwareentwickler

  • "Die Arbeit bei Mixed Mode ist sehr vielseitig, da ich die verschiedensten Themen bearbeite und dadurch auch zahlreiche Sprachen und Toolings verwenden kann. Und das gefällt mir.“

    Helko, Systementwickler

  • „Man ist hier halt keine Personalnummer.“

    Dirk, Softwareentwickler

  • „Durch den weit gestreuten Aufgabenbereich habe ich die Gelegenheit, mich immer wieder mit neuen Themen zu beschäftigen die aktuell am Markt aufkommen.“

    Lore, Softwareentwicklerin

  • „Am wichtigsten ist für mich das gute Verhältnis zu den Kollegen und die unterschiedlichen Projekte.“

    Jens, QM-Beauftragter

  • „Die Happy Hour ist eine tolle Sache.“

    Dirk, Softwareentwickler

  • „Durch die Fachartikel und Abschlussarbeiten gelingt es uns, unsere Kompetenz als Fachfirma nachvollziehbar und in einer soliden Art und Weise darzustellen. Was wir veröffentlichen hat Hand und Fuß.“

    Richard, Test Engineer

  • "Nicht nur die Sommerfeste mit Kollegen, auch die Weihnachtsfeiern mit der Familie sind super.“

    Helko, Systementwickler

  • „Bei der Betreuung von Abschlussarbeiten kann ich zusammen mit den Studenten interessante neue Technologien ausprobieren, testen und forschen – das geht im Arbeitsalltag nicht.“

    Michael, Systementwickler

  • „Wir bieten Studenten und Kollegen die Möglichkeit durch Schulungen ihre Abschlussarbeiten und Fachartikel professionell aufzubauen und zu formulieren.“

    Richard, Test Engineer

  • „Bei den Mitarbeitergesprächen werden die Ziele für das nächste Jahr festgelegt. Dabei kann ich selber entscheiden, ob  ich  eine Schulung vorbereiten und durchführen, einen Fachartikel schreiben, einen Masteranden betreuen oder eine externe Schulung besuchen möchte.“

    Dirk, Softwareentwickler

Wir bieten Ihnen mehr als einen Arbeitsplatz, denn Sie sind mehr als nur ein Mitarbeiter!

Eine gute Arbeitsatmosphäre ist wichtig für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter und eine wesentliche Voraussetzung für ein motiviertes Team und eine hohe Leistungsfähigkeit.

Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter sich bei uns wohlfühlen.

Deshalb bieten wir Ihnen ein Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben und individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. in unseren Expert Sessions) und schaffen Rahmenbedingungen, die den individuellen Ausgleich und das Miteinander im Team fördern.

Dazu gehören einerseits flexible Arbeitszeiten und mitarbeiterorientierte Regelungen für Sonderurlaube und Elternzeit, Beteiligung an Kinderbetreuungskosten und Unterstützung von Gesundheits- und Altersvorsorge.

Damit der gemeinsame Spaß und das Miteinander nicht zu kurz kommen, organisiert unser Comm-Team regelmäßige Get-Together, Feste und Veranstaltungen.