Zum Hauptinhalt springen

Projekte im Bereich der Embedded Software sind in den letzten Jahren stetig komplexer und umfangreicher geworden. Dies führt dazu, dass traditionelle Programmierungsmethoden immer mehr an ihre Grenzen kommen und man neue Wege finden muss, mit unter zeitkritische Applikationen zu erstellen. An dieser Stelle wird oft der Ruf nach Echtzeitbetriebssystemen laut, doch was bieten uns diese wirklich? Diese Frage soll in unserer 1,5-stündigen Expert Session am Beispiel "FreeRTOS" beantwortet werden.

AGENDA

  • Einführung
    • Was ist Echtzeit?
    • Unterscheidung zwischen harter, weicher und fester Echtzeit
    • Vergleich unterschiedlicher Embedded Software-Programmierungsansätze
  • Was ist FreeRTOS?
  • Was bietet FreeRTOS?
    • Tasks und Co-Routines
    • Scheduling
    • Queues / Mailboxes
    • Semaphoren und Mutexes
    • Software Timer
    • Advanced Features
  • Echtzeitbetriebssystem verwenden: ja oder nein?
  • Zusammenfassung

VORKENNTNISSE

Grundlegende Kenntnisse der Softwareentwicklung

 

ZIELGRUPPE

Technisches Projektmanagement, Entwicklung

loader-gif